Saxion op pad

Pilots rond het gebruik van de iPad in het onderwijs

iPad zur Beratung und Persönlichkeitsanalyse – Unstuck

Ein Review von Sarah Quaing und Sina Bierman im Rahmen von AMMopPad.

Unstuck

Was kann die App?

UnstuckMit der App “Unstuck” kann man Tipps in verschiedenen Lebenslagen und Problemen bekommen. Es wird in mehreren Schritten nach dem Problem, nach den eigenen Gefühlen und Gedanken gefragt. Man kann genau beschreiben, was für ein Problem man hat oder zwischen welchen Optionen man schwankt. Zum Schluss wird die Persönlichkeit analysiert und man bekommt eine ausführliche Erklärung mit Beispielen und Vergleichen. Außerdem wird man danach noch weitergeleitet, um mit einem weiteren Tool zu einer Entscheidung zu kommen.

Vorteile:

Sie ist vom Design her sehr ansprechend. Es gibt keine Werbung und es sind keine Extrakäufe notwendig. Die Auswertung wirkt seriös. Meiner Meinung nach kann man die App im Studium gut gebrauchen. Ich manchen Situationen muss man sich zwischen mehreren Möglichkeiten entscheiden. Um einen besseren Blick auf das Problem zu bekommen, eignet sich “Unstuck” sehr gut.

Nachteile:

Negativ finde ich aber, dass man oft zu einer gleichen Auswertung kommt. Ich denke, dass das mit der eigenen Persönlichkeit zusammenhängt. Wenn man schon immer ein Mensch war, der sich nur schwer entscheiden konnte und immer hin und her schwankte, wird man auch stets an das selbe Tool weitergeleitet.

Empfehlung:

Ich empfehle diese App allen, die bei Problemen oft zwischen mehreren Optionen schwanken. Man bekommt einen anderen Blick auf die Dinge und kann zu einer Entscheidung kommen. Ob diese App jedoch auf Dauer in allen Krisensituationen angewendet werden kann, muss jeder selbst herausfinden.

Ergänzung

Um noch einen besseren Eindruck von der App zu bekommen hier noch ein englischsprachiges Videoreview von ProductivityiPad auf Youtube:

 [youtube http://youtu.be/64GDQSMQ1QY]

Over Lutz Siemer

Education, Research & Development in Social Work & IT After working as an alternative practitioner and psychotherapist in private practice for nearly ten years I stepped over to higher education in 2005. At Saxion University of Applied Sciences I lecture and do research and development in the area of Social Work, Psychology and IT. Currently I'm focussing on merging mobile technology and social work.

Geef een reactie

Vul je gegevens in of klik op een icoon om in te loggen.

WordPress.com logo

Je reageert onder je WordPress.com account. Log uit /  Bijwerken )

Google photo

Je reageert onder je Google account. Log uit /  Bijwerken )

Twitter-afbeelding

Je reageert onder je Twitter account. Log uit /  Bijwerken )

Facebook foto

Je reageert onder je Facebook account. Log uit /  Bijwerken )

Verbinden met %s

Informatie

Dit bericht was geplaatst op 15 november 2013 door in AMM op pad en getagd als , , , , .

Twitterberichten

%d bloggers liken dit: